Im Ju-Jutsu haben wir ja immer beim Kindertraining längere Wartezeiten und Wartelisten für eine nächste Aufnahmemöglichkeit, da wir sehr viele Interessenten immer haben. 
Wer aber nicht so lange warten möchte dem möchten wir einen tollen Tipp geben für zwischendurch:

Selbstverteidigung und Kampfkünste Kinder 7-12 Jahre (fast alle Budo-Abteilungen machen mit!)

Selbstsicherheit erlangen, spielerisch Ringen und Raufen, Körperbeherrschung verbessern und dabei jede Menge Spaß haben? All das ist in unserem BUDO-Kurs möglich, in dem die Kinder einen Einblick in die vielfältige Welt des Kampfsports erlangen. Eine Besonderheit bei diesem Kurs ist, dass in einigen Trainingseinheiten Fachtrainer unserer Kampfsportabteilungen zu Gast sind und den Kindern unter anderem die Sportarten Aikido, Judo, Ju-Jutsu und Kendo vorstellen und schon mal etwas das selbstvertrauen stärken.

Anmeldung (Kursname: "Selbstverteidigung Kinder 7-12 Jahre"): https://secur.post-sv.de/kurssystem/

Das große sommerliche Bayerncamp des Ju-Jutsu Verbands Bayern war dieses Jahr im August zu Gast im schönen Dingolfing

Knapp 200 Kinder und Jugendliche mit ihren Betreuern haben ihre Zelte und jede Menge Spaß eingepackt um ganze 4 Tage (ohne Eltern) mit (neuen) Freunden zu Campen und Ju-Jutsu mal anders zu erleben.

Der Post SV Nürnberg war dieses mal mit vier Jugendlichen und sechs Referenten auch gebührend vertreten.

Schon wieder ein Jahr vergangen und es hieß wieder: Zeigen, was die U8-Kindergruppe von Pia in den vergangenen Wochen gelernt hat. Am letzten Trainingstag (22.07.2019) vor den Sommerferien stand ein Wettkampf auf dem Programm. Insgesamt 12 Kinder nahmen an dem Vielseitigkeitsturnier in der Halle in der Neumeyer Straße teil:

Außentemperatur über 30 Grad und sieben motivierte Frauen und vier ebenfalls motivierte Kursleiter waren am Samstag, 20. Juli 2019 im Dojo (Sporthalle Nordost des Post SV).
Das Thema hieß Selbstverteidigung!

Von 9:30 bis 17:00 hatten wir volles Programm, Theorie und Praxis, wechselten sich ab, dazwischen kleine Spielchen von „Sockenklauen“ bis zu Ballspielen zum Auflockern, war alles dabei. Prävention, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung!

Alle zwei Jahre lädt der Post SV Nürnberg zum Sportempfang ein, um verdiente Mitglieder, langjährige Mitglieder (Jubiläen zu 25Jahre/40Jahre/60Jahre/70Jahre) und erfolgreiche Wettkämpfer zu ehren.
Mit einem tollen Rahmenprogramm und einigen Ehrungsrednern, die nicht nur die verdienten Mitglieder, sondern wirklich alle ehrenamtlich Tätigen im Verein lobten für ihr tolles Engagement!
Im Anschluss gab es einen Imbiss und viele tolle Gespräche in gemütlicher Umgebung.

Glückwunsch von der ganzen Ju-Jutsu Abteilung für alle geehrten Mitglieder!

So.. nun ist geschafft!! ..nach mehreren DAN-Vorbereitungslehrgängen von 2017-2019 (zweimal die einzelnen DAN-Vorbereitungslehrgänge 1&2 und zusätzlich die ganze Dan-Vorbereitungswoche 2018 in Oberhaching) haben Cris und Andi in Sennfeld den 1.DAN gemeistert und drum herum auch noch die Trainer-C Ju-Jutsu-Ausbildung gemeistert (dazu aber gleich noch mehr).  

Man kann wirklich mit Fug und recht sagen, der 1.DAN ist schon der schwierigste Gürtel, weil man einerseits hier mit zusammengewürfelten Prüfungsteilnehmern aus ganz Bayern gemeinsam zeigen muss, was man bisher gelernt hat.
Aber auch andererseits man natürlich den eigenen Ansporn hat, für diesen besonderen Gürtel (des erster Meistergürtel) wirklich sein Bestes zu geben, so neben Arbeit, Familie, Freizeit und anderen Verpflichtungen gar nicht so leicht.

Das angekündigte Gewitter-Wetter für letzten Freitag Nachmittag hatte uns gerade noch verschont, so konnten wir unser alljährliches Sommerfest im Hof unserer Sporthalle doch noch geniesen.

Selbstgemachte Salate, reichlich zu Essen vom Grill und kühle Getränke aus dem Keller machten den Nachmittag/Abend zu einem tollen gemütlichen Beisammensein außerhalb der Matte und mal ohne unseren weißen Gi. 

Ganz herzlichen Dank hier auch nochmal an unseren Karl-Heinz Zeitler, der dieses mal das ganze Essen und die Getränke spendiert hatte, weil er seine Ernennung zum Ehrenmitglied im Ju-Jutsu-Verband Bayern mit uns gemeinsam noch ausführlich feiern wollte! Dafür gab es auch nochmal einen großen Applaus von allen Anwesenden!
>> Karl-Heinz du bist Spitze!!!  

Nun beginnt wie jedes Jahr in den Sommerferien ab Montag 29.Juli das Sommertraining. Das heißt es findet nur Montags um 18:30Uhr für alle eine gemeinsame Sommereinheit statt mit wechselnden Trainern. Alle anderen Einheiten entfallen.

Letztes reguläres Training am Freitag 26. Juli.
Erstes reguläres Training für Erwachsene beginnt am 9.September wieder, Jugend ab dem Donnerstag den 12.September und Kindertraining ab dem 16.September.
Das Freitags Straßenkampf Training findet erst ab 11. Oktober wieder statt. 

Sommertrainingsplan (jeweils ab 18:30Uhr):

  • Montag 29.Juli: Fritz Klein mit: Nothilfe – sicher Kontrolle der Situation, wenn die Verhältnismäßigkeit „noch nicht viel hergibt“! (ohne Gi aber auf Matten)
  • Montag 05.Aug: Peter Röß mit Schlagpolstertraining
  • Montag 12.Aug: Alex Köhler
  • Montag 19.Aug: Felix Domhöver & Niko Taubald & Christoph Menig
  • Montag 26.Aug: Chris Raab mit Aikidotraining
  • Montag 02.Sep: Ralf Domhöver

Alle Ju-Jutsu Trainer wünschen euch eine schöne Sommerzeit/Urlaubszeit und hoffen der ein oder andere kommt im Sommertraining vorbei für tolle, abwechslungsreiche Einheiten!

Neben einem regulären Training gibt es auch Kurse in Selbstverteidigung/Selbstbehauptung um einen ersten Eindruck und hilfreiche Tipps/Tricks zu erhalten!

Für folgende Kurse kann man sich anmelden (Es sind für die Kurse keine Vorkenntnisse erforderlich!):

  • "FG Stopp05": Frauen-Selbstverteidigungs-Tageskurs am 20.Juli (Samstag, 09:30-17:00 Uhr) in der Nordosthalle
  • "FG Stopp06": Frauen-Selbstverteidigungs-Tageskurs am 12.Oktober (Samstag, 09:30-17:00 Uhr) in der Nordosthalle
  • "Selbstverteidigung und Kampfkünste für Kinder 7-12Jahre": Beginn 19.September 10 Wochen (Donnerstags 16:15-17:45 Uhr) im Sportzentrum Süd

Kurse müssen immer seperat über den Post SV angemeldet werden (online oder über die Geschäftsstelle) und werden ab ca. 35 EUR angeboten:

  >> Kursangebot Post SV Nürnberg <<