Stellungnahme des Vorstandes zur aktuellen Situation

Nr1. Skaliert

Liebe Mitglieder, liebe Sporttreibende beim Post SV Nürnberg,

Ihre Gesundheit steht aktuell im Mittelpunkt, deshalb haben wir uns schon kurz vor der staatlichen Auflage dazu entschieden unseren Sportbetrieb einzustellen. Spätestens mit Einberufung des Katastrophenstands sind alle Sport- und Freizeiteinrichtungen in ganz Bayern – ohne Wahlrecht - geschlossen.

Auch – oder gerade – die gemeinnützigen Sportvereine sind von der Krise wirtschaftlich stark betroffen.

Der Post SV stellt seine Arbeit allerdings nicht ein. Da es uns aktuell nicht möglich ist unser vielfältiges Angebot vor Ort in unseren Sportstätten anzubieten, stellen wir unseren Mitgliedern kostenlose Online-Angebote auf unserem neuen Youtube-Channel zur Verfügung. Hier stellen wir mehrmals wöchentlich für Jung und Alt verschiedenste Sportstunden mit euren bekannten Übungsleiterinnen und Übungsleitern zur Verfügung, um Ihre Gesundheit und Fitness auch während der Krise zu fördern.

Link zum Youtube-Channel finden Sie hier.

Nebenbei nutzen wir die Zeit zur Sanierung unserer Einrichtungen und ziehen auch die Revisionsarbeiten im Hallenbad vor, wodurch das Hallenbad über die eigentliche Sommerpause durchgehend geöffnet bleibt.

Sie sehen also, dass wir nach wie vor unserem Vereinszweck nachkommen und den Sport in Nürnberg fördern.

Durch die Zahlung der Mitgliedsbeiträge wird das Eigenleben des Vereins in finanzieller Form erst ermöglicht und damit dem Satzungszweck entsprechend Rechnung getragen. Die Rückzahlung von Beiträgen widerspricht dem Gesetz und der Satzung eines gemeinnützigen Vereins und gefährdet die Gemeinnützigkeit.

Bei reinen Kursgebühren hingegen liegt ein Leistungsaustausch vor. Die Kursgebühr wird nur von den Mitgliedern oder Nichtmitgliedern bezahlt, die am Kurs auch teilnehmen. Sollten Sie im ersten Quartal an einem separaten Kurs teilgenommen haben und Minderungsansprüche geltend machen wollen, schreiben Sie bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir verfolgen ausschließlich gemeinnützige Zwecke und es wird eine Zeit nach Corona geben. Wir denken es ist im Sinne aller Mitglieder und der Bürgerinnen und Bürger von Nürnberg, wenn der Sportbetrieb nach der Krise wieder in gewohnter Vielfalt und Qualität stattfinden kann und der gewohnte Standard beim Post SV Nürnberg nach dieser schweren Zeit wieder uneingeschränkt aufleben kann.

Wir möchten Sie deshalb im Sinne der Solidarität bitten von Minderungsansprüche gegen Ihren Verein abzusehen.

Wir danken für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund und bis bald!

Ihr Post SV-Vorstand