Sueda war als erstes dran.
Als Fightingneuling begann sie ihren ersten Kampf noch sehr zögerlich. Im zweiten Kampf legte sie so richtig los. Es war ein sehr ausgeglichener Kampf. Leider verlor sie knapp nach Punkten. Am Schluss erreichte Sueda den 3.Platz auf der Meisterschaft.

Als nächstes waren unsere DUO Jungs Nico und Felix dran.
Ihre Gegner kamen aus dem Bundes- und Landeskader. Keine leichte Aufgabe. Dennoch erreichten sie den 3.Platz auf der Meisterschaft.

Zum Schluss kämpften Adem und Nick.
Ihre Gewichtsklasse war leider zu schwach besetzt, deshalb durften Adem und Nick gegeneinander kämpfen. Nick begann zögerlich, konnte sich aber steigern. Am Ende konnte sich Adem nach Punkten gegen den Neuling durchsetzen. Somit erreichte Adem Platz 1 und Nick Platz 2.

Insgesamt ein guter Start für Post SV Ju-Jutsu Nürnberg.